collis Rundwanderweg
                                                                                                                                                 
rundwanderweg
Die ca. 2 1/2 stündige Wandertour startet am " Zeller Schwarze Katz" Brunnen. Kurtzbeschreibung: Marktstraße (Ausschilderung folgen) hinauf bis Cuxborn - Straße Zeller Kehr hoch, vorbei am Viereckigen Turm, Zeugnis der ehemaligen Stadtbefestigung, bis zum 3. Seitenweg links - hoch bis zum Collis Turm, der 1905 erbaut wurde. Hier werden Sie mit einem herrlichen Blick über die Stadt Zell ( Mosel) und die Stadtteile Kaimt, Merl, Barl belohnt - vom Collis Turm linker Weg bis auf Hauptweg - Hauptweg überqueren, den rechten Weg immer geradeaus bis zur Blockhütte Lönshöhe. Von hier haben Sie einen einmaligen Panoramablick auf das Moseltal, die Marienburg, die Moselorte Alf und Bullay.
Von der Lönshöhe den Pfad hinter den Hütte nehmen bis auf den Hauptweg, diesen links bis Zell-Merl, vorbei an der Pfarrkirche St. Michael, ehemaliges Minoriten- Kloster, mit einem geschnitzten Flügelalter aus der Antwerpener Schule von 1525, auf der Landstraße ( L 197) hier links bis zum Moselufer - Moselufeweg links bis Stadtmitte Zell (Mosel) zum Ausgangspunkt "Zeller Schwarze Katz" Brunnen

Highlights der Strecke

Der Collis Turm

Hoch über den Weinbergen von Zell (Mosel), auf einer Anhöhe, sieht man den 1906 aus rotem Backstein gemauerten Turm. An gleicher Stelle stand früher eine Schutzhütte, die aber Opfer eines nicht ermittelten "Feuerteufels" wurde. Aus diesem Grund entschloss sich die Ortsgruppe Zell des damaligen Mosel-Hochwald-Hunsrückvereins zum Bau des Collisturms. Da die Baukosten den finanziellen Rahmen des Vereins sprengten, starteten sie einen Spendenaufruf und fanden in der Moseltalbahn einen Sponsor, der ihr Vorhaben tatkräftig unterstütze. Die Moseltalbahn stellte das Baumaterial für das Mauerwerk des Turmes. Der heute weithin sichtbare Turm hat eine Höhe von knapp acht Metern und auf dem Dach eine drei Meter lange Wetterfahne. Der Collisturm, mit seiner Aussichtsplattform, ist ein besonders beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, die von hier einen herrlichen Blick auf Zell und das Moseltal haben.
Daten:
Wegerubrik: Rundweg
Weglänge: 8,3 km
Startpunkt: Zeller Schwarze Katz Brunnen
Parkplätze: am gesamten Moselufer
Gastronomie: im Stadtbereich
 

collisweg hoehenprofil
collisturm mit Bewirtung
---> Wandern ---> Rundwanderwege ---> Collis-Rundwanderweg